Oberschwabenklinik

Wangen ist das starke Haus im Klinikum Westallgäu

Das Krankenhaus Wangen im Allgäu ist mit 184 aufgestellten Betten und fast 9.000 stationären Patienten im Jahr das zweitgrößte Haus im Verbund der Oberschwabenklinik. Es bietet eine leistungsfähige, patientenorientierte Medizin mit einem umfangreichen Untersuchungs- und Behandlungsangebot. 

Das moderne, sehr gut ausgestattete und leistungsfähige Krankenhaus ist das Herzstück des Klinkums Westallgäu. Es stellt eine umfassende Regelversorgung für die Region Allgäu im Landkreis Ravensburg sowie die angrenzenden Gebiete sicher. Neben der Chirurgie und der Inneren Medizin hat das Krankenhaus Abteilungen für Gynäkologie und Geburtshilfe, für Radiologie und Nuklearmedizin sowie für Anästhesie, Intensiv- und Schmerztherapie. Belegabteilungen gibt es für Augenheilkunde und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. 

Die OSK hat am Krankenhaus Wangen daneben ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) angesiedelt. Das MVZ besteht aus den Fachbereichen Chirurgie und Radiologie. Die OSK versteht sich damit als ein umfassender medizinischer Dienstleister am Standort Wangen.

Das Zentrum für Psychiatrie Die Weissenau betreibt im Krankenhaus Wangen eine Satellitenstation und eine Tagesklinik für die psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung des Altkreises Wangen.

Das Krankenhaus liegt ruhig am Stadtrand unweit der Landesstraße 320 Richtung Deuchelried und Leutkirch. Umgeben wird es von einem parkähnlichen Gelände mit einem schönen Baumbestand. Die klinische Versorgung von Patienten auf der Anhöhe hat eine viele Jahrzehnte zurückreichende Tradition. Im Jahre 1916 wurde das Krankenhaus eingeweiht. Ein Teil der Räume wurde sogleich mit Verwundeten des Ersten Weltkriegs belegt. 1954 wurde das Haus erweitert. Zwischen 1963 und 1972 entstanden die markanten hohen Gebäude für Personalwohnheime und Schwesterschule. Sie beherbergen heute auch weitere medizinische Einrichtungen und Verwaltungsräume. Im Jahre 1984 wurde ein neues Behandlungs- und Wirtschaftsgebäude eingeweiht. Neben den Fördermitteln des Landes kam dem Krankenhaus eine Erbschaft zu Gute. Dr. Franz Wiedemann von den Adler-Käsewerken Wangen, und seine 1976 verstorbene Witwe Erika Wiedemann hinterließen dem Krankenhaus 22 Millionen Mark (ca. 11 Millionen Euro) für den Bau zeitgemäßer Behandlungsräume.

1997 brachte der Landkreis Ravensburg das Krankenhaus Wangen genauso wie seine anderen Kliniken in den neuen Verbund Oberschwabenklinik GmbH ein. Mit einem umfangreichen Instandsetzungs- und  Erweiterungsprogramm wurde das Krankenhaus in den letzten Jahren optisch ansprechend gestaltet und in seiner medizinischen Leistungsfähigkeit gestärkt, um auch in Zukunft seine zentrale Rolle für die medizinische Versorgung im Westallgäu spielen zu könne.

 
Top
Besuchszeiten

Ihr Besuch ist uns herzlich willkommen. Da aber Ruhe und Entspannung für die Genesung wichtig sind, bitten wir Sie, unsere Besuchszeiten von 10:00 bis 20:00 Uhr zu beachten. Bitte beachten Sie die eingeschränkten Besuchszeiten auf den Intensivstationen. Diese erfahren Sie vor Ort. Außerhalb dieser Zeiten ist ein Besuch nach Absprache mit den Ärzten oder dem Pflegepersonal möglich. Besonders für Ihre Mitpatientinnen und -patienten, aber auch für Sie selbst, kann Besuch sehr anstrengend sein; vor allem, wenn er in Gruppen kommt oder lange bleibt. Ebenso sollte auch der Besuch mit Kindern mit unseren Mitarbeitern abgesprochen werden. Nehmen Sie deshalb bitte Rücksicht. Einschränkungen und Ausnahmen können durch Ärzte und das Pflegepersonal ausgesprochen werden. Wir bitten Sie, sich daran zu halten.

Café - Kiosk
Das Café bietet Ihnen Kaffee und frische Kuchen, kleine Imbisse und Getränke aller Art. Das Café ist Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr und von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Am Samstag, Sonntag und an Feiertagen ist das Café von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet. Am Kiosk finden Sie aktuelle Tageszei­tungen, Illustrierte, Getränke aller Art und auch Geschenkartikel. Gekühlte antialkoholische Getränke halten wir für Sie in dem Automat vor dem Café bereit.

 

 
Top
Anfahrt und Parken

Bahnhof
Der Bahnhof der Stadt Wangen befindet sich am Rande der Altstadt. Vom dortigen Busbahnhof fahren Busse zum Krankenhaus (siehe auch Busverbindung). Direkt vor dem Bahnhof befindet sich ein Taxi-Stand.

Busverbindung
Die Buslinien 93/3 und 93/6 verkehren vom Bahnhof direkt zum Krankenhaus Wangen.

Wie Sie das Krankenhaus von umliegenden Ortschaften aus erreichen, entnehmen Sie bitte dem beigefügten Dokument.

Genaue Fahrzeitangaben erhalten Sie auf der Homepage der Deutschen Bahn unter www.bahn.de oder des Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundes unter www.bodo.de.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Parkplatz
Parkplätze befinden sich auf dem Gelände des Krankenhauses Wangen (Gehzeit ca. 2 Minuten). Direkt vor dem Haupteingang ist es gestattet, kurz zu halten, um Patienten oder Besucher ein- und aussteigen zu lassen.

Taxi
Gerne rufen unsere Mitarbeiter der Information ein Taxi für Sie. Der Taxistand befindet sich direkt vor dem Haupteingang des Krankenhauses.

 

Übernachtung - Veranstaltungen - Kultur
Auf der Homepage der Stadt Wangen (www.wangen.de) finden Sie eine Übersicht über Übernachtungsmöglichkeiten und Freizeitangeboten. 

 
Top
Gottesdienst und Seelsorge

Gottesdienste
Sonntag: 9:30 Uhr
Dienstag: 18:00 Uhr Eucharistiefeier mit Krankensalbung

Jeden zweiten Sonntag findet um 9:30 Uhr in der Krankenhauskapelle ein evangelischer Gottesdienst statt.

Ökumenische Gottesdienste: einmal im Advent sowie in der Fastenzeit

Angebote der katholischen Kirche
Das Sakrament der Krankensalbung wird in dringenden Fällen von dem Priester gespendet, der Bereitschaftsdienst hat.

Angebote der evangelischen Kirche
Pfarrerin Gabriele Verdeil ist jeden Dienstag und Donnerstag von 9:00 bis 16:00 Uhr im Krankenhaus. Auf persönlichen Wunsch des Patienten kommt sie auch. Sie ist erreichbar unter der Telefonnummer 07520/956646.

Es besteht ein freiwilliger Besuchsdienst für beide Konfessionen.

 
Top
Ansprechpartner LPPM
Kontakt
LPPM
Telefon: (07522) 96-1230
Fax: (07522) 96-1088
E-Mail Anfrage
Luzia Schmid

 

 
Top
Bereichsleiterin Empfang und Administration
Kontakt
Verwaltungsleitung
Telefon: (07522) 96-2001
Fax: (07522) 96-2004
E-Mail Anfrage
Kris Schliffka
 
Top
Ansprechpartner Sozialberatung
Kontakt
Sozialberatung
Telefon: 07522/96 1208
Fax: 07522/96 1218
E-Mail Anfrage
Edit Stoll
Jutta Bartels
 

Die Oberschwabenklinik ist Mitglied

 

Kontakt

Krankenhaus Wangen
Am Engelberg 29
88239 Wangen
Telefon 07522 96-0

 

Service und Ansprechpartner

Ombudsmann

 

Babygalerie

Bilder